Dub Dub Step – Tanzen Gegen Cellulite

Wimpernserum als neues Wundermittel zu mega langen Wimpern

Schon lange interessiere ich mich für Kosmetik und bin immer wieder daran interessiert, neue Produkte auszuprobieren. Ich heiße Meta, bin 23 Jahre alt und kenne nahezu jeden Trick, um das eigene Aussehen zu verbessern.

Kann ein Wimpernserum die Genetik verändern? Lange Wimpern mit einem Wimpernserum wie Realash?

Kann ein Wimpernserum die Genetik verändern? Lange Wimpern mit einem Wimpernserum wie Realash?

Durch Zufall fiel mir neulich bei meiner Freundin auf, dass sie sehr schöne und lange Wimpern hatte. Auf meine Nachfrage hin, welche Wimperntusche sie neuerdings benutze, lachte sie nur und erzählte mir, dass sie sich ein Wimpernserum zugelegt hatte. Bereits nach zwei Wochen hätte sie deutlich dichtere und längere Härchen gehabt und müsste ihre Wimpern weitaus weniger tuschen. Ich war wahrlich begeistert und nahm mir vor, diese Geheimwaffe auch einmal auszuprobieren. Ihre Erfahrung zu Realash ist übrigens lesenswert!

Was ist ein Wimpernserum?

Ein Wimpernserum unterstützt das natürliche Wimpernwachstum, pflegt die empfindlichen Härchen und macht sie widerstandsfähiger. Zudem verzögern sie den natürlichen Wimpernausfall. So können die Härchen ungestört wachsen, werden lang und voll.

Ein großes Problem für Wimpern stellt das Schminken dar. Das Auftragen und Abschminken von Kosmetikprodukten beansprucht sie stark und lässt die empfindlichen Härchen ungesund aussehen. Müde und älter wirkende Augen sind die Folge. Auch hier kann ein Wimpernserum Abhilfe schaffen, da es die Härchen stärkt und ihnen ein gesundes Aussehen verleiht.

Meine persönlichen Gründe für ein Wimpernserum

Von dem positiven Ergebnis meiner Freundin äußerst überrascht, entschloss ich mich, einmal selbst ein Wimpernserum auszuprobieren. Mich störten meine eigenen Wimpern sehr. Sie waren mir nicht lang genug und auch hinsichtlich der Dichte ließen sie zu wünschen übrig. Ich bestellte mir daher ein Serum aus dem gehobenen Preissortiment. Auf ein günstiges Produkt habe ich bewusst verzichtet. Das Auge ist ein äußerst empfindliches Organ und das Serum gelangt zwangsläufig leicht hinein. Ich wollte auf Nummer sicher gehen und lediglich hochwertige Inhaltsstoffe nutzen. Ebenfalls wichtig zu wissen ist, dass schwangere Frauen von der Anwendung lieber absehen sollten. Das Serum wurde noch nicht ausreichend bei Schwangerschaft getestet, um Nebenwirkungen ausschließen zu können. In jedem Fall ist vor der Nutzung aufmerksam die Packungsbeilage zu lesen. Das Besondere an einem hochwertigen Wimpernserum ist, dass es praktisch frei von sämtlichen Nebenwirkungen ist. Im Zuge klinischer Studien klagten wenige Nutzerinnen über leichte Hautirritationen, die jedoch bei nahezu allen Pflegeprodukten auftreten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *